Herzlich Willkommen

‍Über uns

Weidmannsche Verlagsbuchhandlung

Mit der Geschichte der 1680 in Frankfurt am Main gegründeten Weidmannschen Verlagsbuchhandlung, einem der ältesten Verlage der Welt, verbinden sich die Namen großer Verlegerpersönlichkeiten nicht nur aus den Familien Weidmann und Reimer; auch Johann Ludwig Gleditsch, Philipp Erasmus Reich, Salomon Hirzel, Ernst Vollert, W. Joachim Freyburg gehören dazu. Viele bedeutende und weltbekannte Autoren haben ihre Werke bei Weidmann erscheinen lassen: Arndt, Chamisso, Gellert, Gierke, die Brüder Grimm, Haym, Herder, Humboldt, Kaegi, Lavater, Mommsen, Jean Paul, die Brüder Schlegel, Freiherr vom Stein, Wieland, Wilamowitz-Moellendorff, um nur einige zu nennen. In den „Kaempferiana“ erscheinen jetzt zudem die Werke Engelbert Kaempfers.

Mehr erfahren

Aktuelles

Besuchen Sie uns!

21. - 24. März 2024:

Leipziger Buchmesse
Halle 2 | Stand G103

29. April - 05. Mai 2024:
Abu Dhabi Book Fair
German Pavilion

Weidmannsche Verlagsbuchhandlung GmbH, alter Mann
Nikephoros

Neuerscheinung

Nikephoros-Buchcover

Gegenwartsprobleme Berliner Familien

ISBN: 978-3-615-00462-5

Mehr erfahren

Der Verleger

Der Verleger Walter Georg Olms holte das Unternehmen, das mehr als zwei Jahrzehnte in der Schweiz und in Irland ansässig war, nach Deutschland zurück. Unter dem Dach des Georg Olms Verlages, hervorgegangen aus der 1886 gegründeten Buchhandlung Hermann Olms in Hildesheim, lenkt Olms nun auch die Geschicke der Weidmannschen Verlagsbuchhandlung.

Weidmannsche Verlagsbuchhandlung GmbH, alter Mann

Kontaktieren
Sie uns

Danke schön! Ihre Einreichung ist eingegangen!
Oops! Danke schön! Ihre Einreichung ist eingegangen!